Termine Archiv

 Konzerttermine 2017

Sonntag, 3. Dezember 2017, 15 Uhr UND 18 Uhr ♦ Augsburg, Schaezlerpalais – Katharinenkirche ♦ Verbum caro factum est ♦ Augsburger Musik des 17. Jahrhunderts zur Weihnachtszeit ♦ Ensemble des FORUM ALTE MUSIK AUGSBURG und Gäste
Weitere Informationen finden Sie hier

Donnerstag, 23. November ♦ München, Bayerische Staatsbibliothek ♦ Musik aus  Tabulaturen der Bayerischen Staatsbibliothek (u.a. Mus. Ms. 1512) ♦ Joel Frederiksen, Gesang und Laute; Evangelina Mascardi, Laute; Michael Eberth, Clavicytherium; Studierende des Instituts für Historische Aufführungspraxis der Hochschule für Musik und Theater München

Sonntag, 5. November 2017, 16 Uhr ♦ Augsburg, Dominikanerkirche Heilig KreuzJoseph Aloys Schmittbaur, Missa in D „Dreikönigsmesse“ für Soli, Chor und OrchesterMusica Suevica; Leitung Franz Wallisch

Samstag, 14. Oktober, 20 Uhr ♦ Augsburg, Goldener Saal im Rathaus ♦ Innsbruck ich muß dich lassen  Werke von Heinrich Isaac (ca. 1450 – 1517) und Ludwig Senfl (ca. 1486 – 1543)  Ensemble des FORUM ALTE MUSIK AUGSBURG mit Sabine Lutzenberger, Sopran; Iris Lichtinger, Blockflöte; Hans Ganser, Bass; Wolfram Oettl, Cembalo; Michael Eberth, Orgel und Clavicytherium und Gäste (Festkonzert der Reihe „Die Fugger und die Musik“ der Regio Augsburg Tourismus GmbH)

Sonntag, 10. September, 20 Uhr ♦ Schrobenhausen, St. Jakob ♦ von Luther bis Bach ♦ Johann Sebastian Bach, Kantate Herz und Mund und Tat und Leben BWV 147, aus Kantate Christ lag in Todesbanden BWV 4, Werke von Ludwig Senfl, Heinrich Schütz, Dieterich Buxtehude, Christoph Bernhard und Johann Hermann Schein ♦ Marie Sophie Pollak, Sopran, Sabine Lutzenberger, Mezzosopran/Blockflöte, Tim Evans, Tenor; Joel Frederiksen, Bass; Marco Ambrosini, Schlüsselfidel; Barockorchester La Banda; Jakob David Rattinger, Leitung

Sonntag, 30. Juli, 17 Uhr ♦ München/Oberschleißheim, Schloss Lustheim ♦ Gartenlust und Himmelstöne ♦ Werke von Georg Philipp Telemann (zum 250. Todesjahr), Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach u.a. ♦ Ensemble Barockin‘ ♦ Susanne Winter, Sopran; Kozue Sato, Traverso; Dimitry Lepekhov, Barockvioline; Pavel Serbin, Viola da Gamba; Felix Stross, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

Donnerstag, 27. Juli, 20 Uhr ♦ München, Kreuzkapelle St. Michael, Eingang Ettstraße, 80333 München ♦ … in die Orgel singen … ♦ Werke von Hans Leo Hassler, Johann Ulrich Steigleder, Giovanni Gabrieli, Claudio Monteverdi u.a.  Studenten des Instituts für Historische Aufführungspraxis der Hochschule für Musik und Theater München: Lilli Jordan, Sopran; Nagi Uesugi, Barockvioline; Michael Eberth, Leitung und Orgel

Dienstag, 25. Juli, 20 Uhr ♦ München, Orff-Zentrum, Kaulbachstraße 16 ♦ Orfeo und Popea ♦ Claudio Monteverdi zum 450. Geburtstag ♦ Sabine Lutzenberger, Sopran; Manuel Warwitz, Tenor; Joel Frederiksen, Bass, Axel Wolf, Laute; Michael Eberth, Cembalo

Donnerstag, 13. Juli, 20 Uhr ♦ Greifenberg, Greifenberger Institut für Instrumentenkunde ♦ “ … in die Orgel spielen …“ ♦ Werke von Tielman Susato, Johann Ulrich Steigleder, Paul Hofhaymer, Georg Rhaw, Ludwig Senfl, Orlando di Lasso und Aurelio Bonelli ♦ Ensemble Dulcisonantes; Christine Olschewsky, Altdulcian; Wolfgang Zahn, Tenordulcian; Markus Bartholomé, Blockflöte und Tenordulcian; Angelika Radowitz, Baßdulcian; Michael Eberth, Truhenorgel

Freitag, 9. Juni, 20 Uhr ♦ WDR 3 Alte Musik ♦ Brühl, Schlosskirche St. Maria von den Engeln ♦ Barock and Beyond ♦ Werke von Claudio Monteverdi, Biagio Marini und Laurence Traiger  Ensemble Phoenix Munich, Leitung: Joel Frederiksen

Sonntag, 21. Mai, 17 Uhr ♦ München, Johanneskirche am Preysingplatz ♦ Barock and BeyondWerke von Claudio Monteverdi, Biagio Marini und Laurence Traiger (UA) ♦ Ensemble Phoenix Munich, Leitung: Joel Frederiksen (16:00 Einführung mit Laurence Traiger)

Sonntag, 7. Mai, 16 Uhr ♦ Gabelbach bei Zusmarshausen, Pfarrkirche St. Martin ♦ … in die Orgel singen … ♦ Werke von Johann Ulrich Steigleder, Girolamo Frescobaldi, Jan Pieterszoon Sweelinck, Hans Leo Hassler u. a. ♦ Sabine Lutzenberger, Sopran, Angelika Radowitz, Bassdulcian, Michael Eberth an der Marx-Günzer-Orgel von 1609

Mittwoch, 3. Mai, 17:15 Uhr ♦ München, Hochschule für Musik und Theater, Arcisstraße 12, Kaminzimmer Raum 105 ♦ Die Turiner Tabulatur – Ein Augsburger Großprojekt des 17. Jahrhunderts (Prof. Michael Eberth)   Vortrag mit Musikbeispielen

Samstag, 29. April, 20 Uhr ♦ München, Nymphenburg, Johannissaal ♦ Seven Solos for a Violin von Graf Saint Germain (1696 – 1784) – Fassung für Violoncello und Basso continuo  Edgar Borsich, Violoncello; Michael Eberth, Cembalo; Christiane Buschmann, Moderation

Samstag, 8. April, 19 Uhr ♦ München, Himmelfahrtskirche Sendling  Johann Sebastian Bach, Johannespassion BWV 245 ♦ Barockorchester La Banda

Sonntag, 26. März, 17 Uhr ♦ Augsburg, St. Anna Kirche ♦ Non moriar sed vivam  Musik aus der Zeit Martin Luthers  Sebastian Seifert, Altus; Michael Birgmeier, Tenor; Hans Ganser, Burkhard Kosche, Bass; Angelika Radowitz, Bassdulcian; Martin Erhardt, Orgelportativ, Blockflöte und Fiedel; Michael Eberth, Clavicytherium und Orgel
weitere Informationen hier

Freitag, 24. März, 18 Uhr ♦  München, Hochschule für Musik und Theater, Arcisstraße 12, Orgelsaal A 14  Spaniens Goldenes Zeitalter  Begleitkonzert zur gleichnamigen Ausstellung in der Hypo-Kunsthalle an der spanischen Orgel von Joaquín Lois  Werke von Tomás Luis de Victoria, Antonio de Cabezón, Bartolomeo de Selma y Salaverde, Francisco Correa de Arauxo u. a.  Maurice van Lieshout, Blockflöte; Bernhard Haas, Martin Neu, Michael Eberth, Orgel; Studierende des Instituts für Historische Aufführungspraxis

Sonntag, 5. März, 16 Uhr ♦ München, Christuskirche am Dom-Pedro-Platz ♦ Johann Sebastian Bach, Johannespassion BWV 245 ♦ Gerd Türk, Tenor; Ulrich Meßthaler, Bass; Malin Eiband, Sopran; Florian Eggers, Sebastian Löffler, Bass; Chor der Studienstiftung; BEO-Barockorchester; Leitung Prof. Michael Schopper
Nähere Information unter INFO

Freitag, 10. Februar, 18 Uhr ♦  München, Hochschule für Musik und Theater, Arcisstraße 12, Orgelsaal A 14  Spaniens Goldenes Zeitalter  Begleitkonzert zur gleichnamigen Ausstellung in der Hypo-Kunsthalle an der spanischen Orgel von Joaquín Lois  Werke von Antonio de Cabezón, Diego Ortitz, Luis Milán, Alonso Mudarra, Francisco Correa de Arauxo u. a.  Texte von Teresa von Ávila, Baltasar Gracián, Lope de Vega und Juan de la Cruz  Studierende des Instituts für Historische Aufführungspraxis  Programmkonzeption: Prof. Bernhard Haas und Prof. Michael Eberth

Konzerttermine 2016

Sonntag, 11. Dezember, 19 Uhr ♦ Augsburg, Schaezlerpalais, Katharinenkirche ♦ Weihnachtskonzert des Forum Alte Musik Augsburg e. V.
Wiederholung des Programms von 16 Uhr!

Sonntag, 11. Dezember, 16 Uhr ♦ Augsburg, Schaezlerpalais, Katharinenkirche ♦ Weihnachtskonzert des Forum Alte Musik Augsburg e. V.

Sonntag, 4. Dezember, 17 Uhr ♦ München, St. Sebastian ♦ Johann Sebastian Bach, Messe in g-Moll BWV 235, Kantate Wachet auf ruft uns die Stimme BWV 140, Kantate Gloria in excelsis Deo BWV 191 ♦ Barockorchester La Banda

Sonntag, 20. November, 18 Uhr ♦ Kaufbeuren, Dreifaltigkeitskirche ♦ Georg Friedrich Händel, Messiah ♦ Barockorchester La Banda

Freitag, 21. Oktober bis Sonntag 23. Oktober ♦ Augsburg, Goldener Saal, Kunstsammlungen u. a. ♦  1. Festival für Alte Musik Augsburg ♦  Musikleben in der freien Reichsstadt Augsburg. Weitere Informationen finden Sie unter Forum Alte Musik Augsburg e. V. (www.fama-web.de)

Samstag, 15. Oktober, 20:00 Uhr ♦ Irsee, Klosterkirche St. Peter und Paul ♦ Konzert auf der historischen Orgel von Balthasar Freiwiß, 1754 ♦ Werke von Georg Friedrich Kauffmann, Wilhelm Hieronymus Pachelbel, Jan Křtitel Kuchař, Michel Corrette, Johann Ernst Eberlin und Justin Heinrich Knecht ♦ Michael Eberth, Orgel

Donnerstag, 13. Oktober, 20 Uhr ♦ München, Bayerisches Nationalmuseum, Prinzregentenstr. 3, Mars–Venus–Saal ♦ München 1523 – Ludwig Senfl unter Herzog Wilhelm IV. Ensemble Phoenix: Sabine Lutzenberger (Sopran, Blockflöte), Bernd Oliver Fröhlich (Tenor, Sax), Timothy Leigh Evans (Tenor, Perkussion), Michael Eberth (Clavicytherium), Joel Frederiksen (Bass, Laute, Leitung)

Sonntag, 18. September, 11:11 Uhr ♦ Olching, KOM, eleven-eleven MusikKultur e.V. ♦ JOHANN JAKOB FROBERGER zum 400. Geburtsjahr ♦ Der Streit zwischen David und Goliath und die Überfahrt des Grafen von Thun über den Rhein ♦ Musik von Johann Jakob Froberger (1616 – 1667) und Johann Kuhnau (1660 – 1722) ♦ Peter Pius Irl, Sprecher; Michael Eberth, Cembalo (weitere Informationen unter INFO)

Montag, 15. August, 20:00 Uhr ♦ Mittenwald, Pfarrkirche St. Peter und Paul ♦ Konzert für Oboe und Orgel Werke von Wilhelm Hieronymus Pachelbel, Georg Friedrich Kauffmann, Johann Ludwig Krebs, Johann Sebastian Bach u.a. Angelika Radowitz, Barockoboe; Michael Eberth an den Orgeln von Bernhardt H. Edskes, 1999 und 2012

Dienstag, 19. Juli, 20 Uhr ♦ Schwäbisch Gmünd, Augustinuskirche Festival Europäische Kirchenmusik Star-Cross’d Lovers – Barocke Liebeslust und Liebesleid ♦ Werke von Claudio Monteverdi, Henry Purcell, Domenico Scarlatti, Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi und Nicola Antonio Zingarelli ♦ Ensemble Lux et Umbrae mit Annette Fischer, Robert Crowe, Sopran; Sigrun Richter, Laute; Michael Eberth, Cembalo

Sonntag, 3. Juli, 19 Uhr ♦ Wehrheim im Taunus Star-Cross’d Lovers – barocke Liebeslust und Liebesleid ♦ Werke von Claudio Monteverdi, Henry Purcell, Domenico Scarlatti, Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi und Nicola Antonio Zingarelli Ensemble Lux et Umbrae mit Annette Fischer, Robert Crowe, Sopran; Sigrun Richter, Laute; Michael Eberth, Cembalo und Orgel

Samstag, 18. Juni, 18 Uhr ♦ Augsburg, Maximilianmuseum, Felicitassal Goût françaisVirtuose Cembalomusik an Europäischen Fürstenhöfen ♦ Werke von Louis Couperin, Johann Jakob Froberger, Christian Ritter, Georg Muffat, Jean Baptiste Forqueray, Pancrace Royer und Johann Sebastian Bach. Michael Eberth, Cembalo

Sonntag, 12. Juni, 11:11 Uhr ♦ Olching, KOM, eleven-eleven MusikKultur e.V. ♦ Goût français – Virtuose Cembalomusik an Europäischen Fürstenhöfen ♦ Werke von Louis Couperin, Johann Jakob Froberger, Christian Ritter, Georg Muffat, Jean Baptiste Forqueray, Pancrace Royer und Johann Sebastian Bach. Michael Eberth, Cembalo

Sonntag, 8. Mai, 12 Uhr ♦ München, Bayerisches Nationalmuseum, Mars–Venus–SaalWondrous Free – Francis Hopkinson und die ersten Lieder der Neuen WeltEnsemble Phoenix: Sabine Lutzenberger, Sopran; Andreas Haas, Flöte; Theona Gubba-Chkheidze, Barockvioline; Domen Marincic, Viola da Gamba; Michael Eberth, Orgel; Joel Frederiksen, Leitung und Bass

Samstag, 30. April, 21 Uhr ♦ München, Hochschule für Musik und Theater, Arcisstraße 12, Grosser Saal ♦ Diana Amante ♦ Oper in drei Akten ♦ Musik: Giuseppe Antonio Bernabei (ca.1649 – 1732) ♦ Ballettmusik: Melchior d’Ardespin (1643 – 1717) ♦ Libretto: Luigi Orlandi ♦ UA am 26. Februar 1688 im Georgisaal der Münchner Residenz unter Mitwirkung der Kurfürstin Maria Antonia ♦ Andromahi Raptis (Diana), Lilli Jordan (Endimione), Stefan Steinemann (Orione), Ramona Laxy (Leucilla) ♦ Barockensemble des Instituts für Historische Aufführungspraxis; Leitung: Michael Eberth ♦ Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen der Barocktage 2016

Samstag 23. April bis Sonntag 24.April ♦ Musikakademie Schloss Weikersheim ♦ Jeunesses Musicales Deutschland ♦ Workshop und Vortrag für Historische Aufführungspraxis

Freitag, 8. April, 19:30 Uhr ♦ München Pasing, Himmelfahrtskirche, Marschnerstraße 3 ♦ Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann – Sonaten für Flöte und Basso continuo ♦ Sara Barritt, Flöte, Christopher Barritt, Violoncello, Michael Eberth, Cembalo

Sonntag, 28. Februar, 17 Uhr ♦ München Sendling, Himmelfahrtskirche ♦ Johann Sebastian Bach, Messe in h-Moll, BWV 232 ♦ Barockorchester La Banda

Sonntag, 21. Februar, 16 Uhr ♦ Augsburg, St. Moritz Orlando di Lasso (1532-1594), „Officium pro omnibus fidelibus defunctis“ – Requiem zu vier Stimmen (in der Augsburger Erstfassung von 1575) Gerhard Hölzle, Tenor; Felix Rumpf, Bariton; Hans Ganser, Bass; Burkhard Kosche, Basso profondo; Matthias Sprinz, Cas Gevers, Ralf Müller, Renaissanceposaunen; Angelika Radowitz, Dulcian; Michael Eberth, Orgel

Mittwoch, 10. Februar, 17:15 Uhr ♦ München, Hochschule für Musik und Theater, Arcisstraße 12, Kaminzimmer Raum 105 ♦ Das Buxheimer Orgelbuch, die süddeutsch-italienische Tastenmusik um 1500 und das älteste erhaltene, besaitete Tasteninstrument ♦ Sabine Lutzenberger, Sopran; Michael Eberth, Clavicytherium (1470 – Nachbau)

Sonntag, 17. Januar, 19:30 Uhr ♦ Frankfurt am Main, Festeburgkirche Dowland’s friends and enemies ♦ Werke von John Dowland, John Bull, Robert Johnson, Thomas Morley u. a. ♦ Robert Crowe, Sopran; Sigrun Richter, Laute; Michael Eberth, Cembalo

Konzerttermine 2015

Sonntag, 20. Dezember ♦ Ulm, Pauluskirche ♦ Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium, Kantaten 1 – 3 ♦ Barockorchester La Banda

Sonntag, 29. November, 17 Uhr ♦ Schaezlerpalais, Katharinenkirche, Augsburg ♦ Festliche Barockmusik aus dem 17. und 18. Jahrhundert ♦ Die Mitglieder des Forum Alte Musik Augsburg e.V. präsentieren Ihnen ihr alljährliches Weihnachtskonzert mit musikalischen Juwelen des Früh- und Hochbarock ♦ [INFO]

Sonntag, 25. Oktober, 11:30 Uhr ♦ Johannissaal, Schloss Nymphenburg, München ♦ Konzert-Matinée mit dem Ensemble Harmonie d’Apollon ♦ Werke von Francois Couperin, Georg Philipp Telemann, Attilio Ariosti u. a. ♦ Chifumi Matsunaga, Sopran; Yukiko Marliza Hirooka, Traversflöte; Emanuele Breda, Barockvioline; Kazue Hamada, Barockvioline; Anderson Fiorelli, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo ♦ Kartenvorverkauf unter www.muenchenticket.de [INFO]

Samstag, 17. Oktober, 20 Uhr ♦ Goldener Saal im Rathaus, Augsburg ♦ Arie & Concerti ♦ Virtuose Musik der barocken Meiser Antonio Vivaldi und Alessandro Scarlatti ♦ Sabine Lutzenberger, Sopran; Iris Lichtinger, Blockflöte; Ava de Araujo Madureira, Barockvioline; Wolfram Oettl, Cembalo; Michael Eberth, Orgel u. a. [INFO]

Sonntag, 11. Oktober, 11 Uhr ♦ Gartenpalais der Schaezler, Schaezlerstraße 9, Augsburg ♦ Georg Philipp Telemann – Moralische Kantaten ♦ Susanne Simenec, Sopran, Michail Uryvaev, Barockcello, Michael Eberth, Cembalo [INFO]

Sonntag, 27. September, 13 Uhr bis 18:00 Uhr ♦ Evangelische Kirche, Olching ♦ Trifolium – Dreifaltig ♦ Musik vom Mittelalter bis Frühbarock ♦ Sabine Lutzenberger und Michael Schopper, Gesang; Tatiana Flickinger, Blockflöte, Baptiste Romain, Fidel; Michael Eberth, Clavicytherium und Orgel u. a. ♦ [INFO]

Samstag, 26. September, 20 Uhr ♦ Fugger und Welser Erlebnismuseum, Augsburg ♦ O Más Que Venus ♦ Musik der Kolonialmacht Spanien im 16. und 17. Jahrhundert ♦ Iris Lichtinger: Renaissance- und Barockblockflöten; Axel Wolf: Vihuela, Barockgitarre und Theorbe ♦ [INFO]

Freitag – Sonntag, 7.,  8.  und 9. August ♦ Klosterkirche Adlersberg / Regensburg ♦ Stimmwercktage 2015 ♦ Vokal- und Instrumentalmusik von Michael Praetorius ♦ Ensemble Stimmwerck

Samstag, 1. August ♦ Aschaffenburger Bachtage 2015 ♦ Der junge Bach – Chor- und Orgelwerke von Johann Sebastian Bach u.a. ♦ Süddeutscher Kammerchor, Leitung: Gerhard Jenemann; Michael Eberth, Orgel

Sonntag, 12. Juli ♦ Kloster Habsthal, Sigmaringen ♦ Affetti Musicali ♦ italienische und deutsche Musik des 17. Jahrhunderts ♦ Ava de Araujo Madureira, Barockvioline; Angelika Radowitz, Bassdulcian; Michael Eberth, Cembalo und Orgel

Sonntag, 5. Juli ♦ Rokokosaal der Bäckerinnung, Augsburg ♦ Kantaten von Georg Philipp Telemann ♦ Susanne Simenec, Sopran; Mikhail Uryvaev, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

Samstag, 27. Juni ♦ Basilika St. Ulrich & Afra, Augsburg ♦ Mein Weg hat Gipfel und Wellentäler ♦ Conrad Paumann, Arvo Pärt, Erik Satie ♦ Peter Bader, Orgel; Michael Eberth, Orgel und Clavicytherium; Rainer Seifert und Gerhard Hölzle, Tenor; Burkhard Kosche, Bass; Hans Ganser, Bass und Leitung ♦ [INFO]

Samstag, 20. Juni ♦ KOM, Olching ♦ Barocknacht 2015 ORPHEUS ♦ Michael Schopper, Gerd Türk, Peter Pius Irl, Michael Eberth, u. a.

Samstag, 13. Juni ♦ Flötenhof, Ebenhofen ♦ Festliche Barockmusik von Johann David Heinichen, Johann Friedrich Fasch und Johann Georg Pisendel ♦ Saskia Fikentscher, Angelika Radowitz, Barockoboe; Makiko Kurabayashi, Barockfagott; Michael Eberth, Cembalo

Samstag, 23. Mai ♦ Asamkirche, München ♦ Vergine bella – Marienmusik des 15. und 17. Jahrhunderts ♦ Werke von Guillaume Dufay, Philipp Friedrich Böddecker, Giovanni Felice Sances, Barbara Strozzi, Henry Purcell u. a. ♦ Dong-Hee Kim, Sopran, Christoph Eglhuber, Laute; Michael Eberth, Clavicytherium und Orgel

17. Mai ♦ Maximilianmuseum, Felicitassaal, Augsburg ♦ La Foccarina – Werke für zwei Violinen, Cornetto, Dulcian und Orgel ♦ Gabrieli, Marini, Fontana, Staden und Cesare ♦ Ensemble Palestra Musica 1600 – Martina Bulla, Cornetto; Jane Berger und Andreas Pilger, Barockviolinen; Angelika Radowitz, Baßdulcian; Michael Eberth, Orgel ♦ [INFO]

10. Mai ♦ ehem. Kartause Buxheim bei Memmingen ♦ Buxheimer Orgelbuch ♦ Hans Ganser, Bass; Michael Eberth, mittelalterliches Clavicytherium und Orgel

7. Mai ♦ St. Peter am Perlach, Augsburg ♦ Vergine bella – Marienmusik des 15. und 17. Jahrhunderts ♦ Werke von Guillaume Dufay, Philipp Friedrich Böddecker, Giovanni Felice Sances, Barbara Strozzi, Henry Purcell u.a. ♦ Dong-Hee Kim, Sopran, Christoph Eglhuber, Laute; Michael Eberth, Clavicytherium und Orgel

17. April ♦ Staats- und Stadtbibliothek, Augsburg ♦ Fugger Projekt 1 – Die Fugger-Tabulatur der Biblioteca Nazionale Torino ♦ Hans Leo Hassler, Johann Staden, Annibale Padoano, Girolamo Frescobaldi, Jan Pieterszoon Sweelinck, Giovanni Gabrieli ♦ Hans Ganser, Bass; Michael Eberth, Clavicytherium und Orgel

22. März ♦ Festsaal des Stadttheaters, Ingolstadt ♦ Joseph Haydn, Nelson-Messe; Wolfgang Amadé Mozart, Requiem ♦ Barockorchester La Banda

15. März ♦ St. Moritz, Augsburg ♦ Lamentationes Jeremiae von Joseph Hector Fiocco, Orgelmusik von Nicolas de Grigny und Jean Adam Guilain ♦ Susanne Simenec, Sopran; Michail Uryvaev, Matthias Schick, Anna Zimre, Barockcello; Helmut Weigl, Theorbe; Michael Eberth, Orgel

12. März ♦ Konvent Milosrdnych bratri, Brno ♦ Love and Peace – Werke von Georg Friedrich Händel, Richard Jones, Henry Purcell, John Blow ♦ Robert Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel und Cembalo

8. März ♦ Maximilianmuseum, Felicitassaal, Augsburg ♦ Vanitas – Musik im Zeichen der Vergänglichkeit aus der Zeit nach dem Dreißigjährigen Krieg ♦ Werke von Johann Christoph Bach, Heinrich Ignaz Franz Biber, Rupert Ignaz Mayr und Johann Rosenmüller ♦ Matthias Winckhler, Bass; Ava De Araujo Madureira, Barockvioline; Christoph Eglhuber, Theorbe; Michael Eberth, Orgel

1. März ♦ Herz Jesu Kirche, Lachnerstraße, München ♦ Offene Tore – Werke von Thomas Campion, Giovanni Girolamo Kapsberger, Heinrich Schütz, Johann Rosenmüller u.a. ♦ Joel Frederiksen, Bass und Theorbe; Michael Eberth, Orgel

8. Februar ♦ Rokokosaal in der Regierung, Augsburg ♦ Kammer-Kantaten und Sonaten von Georg Friedrich Händel u.a. ♦ Susanne Simenec, Sopran; Angelika Radowitz, Barockoboe; Mikhail Uryvaev, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

1. Februar ♦ Stephanuskirche, München ♦ Georg Friedrich Händel, Messiah ♦ Barockorchester La Banda

4. Januar ♦ St. Georg, Nürnberg ♦ Johann Sebastian Bach, Weihnachtoratorium, Kantaten 4 bis 6 ♦ Barockorchester La Banda

— ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ —

Konzerttermine 2014

28. Dezember ♦ St. Georg, Nürnberg ♦ Johann Sebastian Bach, Weihnachtoratorium, Kantaten 1 bis 3 ♦ Barockorchester La Banda

21. Dezember ♦ Katharinenkirche im Schaezlerpalais, Augsburg ♦ „O unerhörts Wunder“ – Weihnachtsmusik aus Augsburg und Schwaben ♦ Werke von Johann Melchior Gletle, Thomas Eisenhuet, Adam Gumpelzhaimer, Valentin Molitor und Gregor Aichinger ♦ Ensemble des Forum Alte Musik Augsburgs e.V. und Gäste

14. Dezember ♦ Pfarrkirche Neu Andreas, Eching ♦ Johann Sebastian Bach, Weihnachtoratorium, Kantaten 1 bis 3 ♦ Barockorchester La Banda

7. Dezember ♦ eleven-eleven-musikkultur, KOM, Olching ♦ „Nun komm der Heiden Heiland“,
Johann Sebastian Bach, Kantate 62; Georg Friedrich Händel, Konzert für Orgel und Orchester F-Dur op. 4/4 u.a. ♦ Leitung: Michael Schopper

22. November ♦ Domersaal im Schlösschen Michelbach/Alzenau ♦ „die wahre Art das Clavier zu spielen …“ – Portraitkonzert zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach ♦ Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Joseph Haydn und Wolfgang Amadé Mozart ♦ Marona Treupel, Traversflöte; Monika Weigert, Barockvioline; Anderson Fiorelli, Barockcello; Michael Eberth, Tangentenflügel von Christoph Friedrich Schmahl, Regensburg 1790

21. November ♦ Basilika St. Ulrich, Augsburg ♦ Orlando di Lasso (1532 – 1594), Officium pro omnibus fidelibus defunctis (Requiem zu vier Stimmen; Augsburger Fassung 1575) ♦ Gerhard Hölzle, Tenor; Martin Vögerl, Bariton; Hans Ganser, Bass; Burkhard Kosche, Basso profondo; Cas Gevers, Matthias Sprinz, Ralf Müller, Posaune; Angelika Radowitz, Bassdulcian; Michael Eberth, Orgel

16. November ♦ Pfarrkirche St. Petrus, Herborn ♦ Johann Sebastian Bach, Messe in h-Moll ♦ Barockorchester La Banda, Herborner Kantorei

8. November ♦ Kleiner Konzertsaal im Gasteig, München ♦ „Lettere di Anna …“ – Musik von Anna Bon de Venezia, Anna Amalia von Preußen, Carl Philipp Emanuel Bach, Dorothee Eberhardt und Dorothea Hofmann ♦ Bettina Fuchs und Marion Treupel, Traversflöten; Michael Eberth, Cembalo

25. Oktober ♦ Heilig-Kreuz-Kirche, Landshut ♦ „Ach daß ich Wassers gnug hätte“, Musik im Zeichen der Vergänglichkeit aus der Zeit nach dem Dreißigjährigen Krieg ♦ Werke von Johann Christoph Bach, Heinrich Ignaz Franz Biber, Rupert Ignaz Mayr, Heinrich Albert und Georg Böhm u.a. ♦ Matthias Winckhler, Bass; Ava De Araujo Madureira, Barockvioline; Christoph Eglhuber, Theorbe; Michael Eberth, Orgel

18./19 Oktober ♦ Dom, Würzburg ♦ Joseph Haydn, Die Schöpfung ♦ Barockorchester La Banda

17. Oktober ♦ Goldener Saal im Rathaus, Augsburg ♦ Augsburg – Venedig; Ein musikalischer Dialog der freien Reichsstadt Augsburg und der Italienischen Metropole Venedig in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts ♦ Werke von Claudio Monteverdi, Gregor Aichinger u.a. ♦ Ensemble des Forum Alte Musik Augsburg und Gäste

27. September ♦ Schaezlerpalais, Rokokofestsaal, Augsburg ♦ Das Schicksal der Lucrezia – Der Maler Giovanni Battista Tiepolo und der Italienfahrer Georg Friedrich Händel im Dialog ♦ Kammer-Kantaten und Sonaten von Georg Friedrich Händel und Alessandro Scarlatti ♦ Susanne Simenec, Sopran; Mikhail Uryvaev, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

20. September ♦ Schloss Námešt nad Oslavou, Tschechien ♦ Werke von Johann Speth, Georg Friedrich Händel, Bohuslav Matej Cernohorský, Carl Philipp Emanuel Bach und Joseph Haydn ♦ Robert Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel von Anton Preisinger, Freistadt 1745

3. August ♦ St. Blasiuskirche, Kaufbeuren ♦ Musik von Carl Philipp Emanuel Bach ♦ Marion Treupel-Franck, Traversflöte; Michael Eberth, Cembalo

1. August ♦ Park Schönbusch, Festsaal, Aschaffenburger Bachtage 2014 ♦ Lieder von Johann Sebastian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach, Wolfgang Amadé Mozart, Johann Friedrich Hugo von Dalberg und Franz Schubert ♦ Annika Gerhards, Sopran; Michael Eberth, Fortepiano
(Tangentenflügel von Christoph Friedrich Schmahl, Regensburg 1790 und Hammerflügel von Melchior Guante, Münster um 1800)

20. Juli ♦ Goldener Saal des Rathauses, Augsburg ♦ interreligiöses Konzert zum Fastenbrechen ♦ Seref Dalyanoglu, Ud; Ensemble Feygele; Ensemble des Forum Alte Musik Augsburg, Iris Lichtinger, Blockflöte; Günther Sailer und Hans Ganser Bass; Michael Eberth, Clavicytherium und Orgel

12. Juli ♦ Mozarteum Kleines Studio, Salzburg ♦ 16th International Conference on Baroque Music
LECTURE RECITAL – Asserting Barbara Strozzi’s ownership of „Oleum effusum est“ ♦ Rob Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel

29. Juni ♦ eleven-eleven-musikkultur, KOM, Olching ♦ Pan et Syrinx – Kantaten und Kammermusik von Michel Pignolet de Montéclair, Georg Philipp Telemann u.a. ♦ Anna Morva, Sopran, Angelika Radowitz, Barockoboe, Heidi Gröger, Viola da Gamba, Michael Eberth, Cembalo

1. Juni ♦ St. Moritz, Augsburg ♦ Werke von Alexandre-Pierre-François Boëly (1785 – 1858), Jean-Jacques Beauvarlet-Charpentier (1734 – 1794), Guillaume Lasceux (1740 – 1831), Louis James Alfred Lefébure-Wély (1817 – 1869), Nicolas de Grigny (1671 – 1703), Olivier Messiaen (1908 – 1992), und Marcel Lanquetuit (1894 – 1985) ♦ auf der neuen Chororgel von Orgelbau Kuhn (Schweiz)

24. Mai ♦ Flötenhof, Ebenhofen ♦ He, Compaignons, resvelons nous! – Tanzsätze und Chansons aus dem Buxheimer Orgelbuch und aus dem Augsburger Liederbuch ♦ Sabine Lutzenberger, Sopran; Maurice van Lieshout, Blockflöten; Michael Eberth, Clavicytherium

18. Mai ♦ Herz Jesu Kirche, München ♦ Claudio Monteverdi, Selva Morale e spirituale; Ensemble Phoenix, Joel Frederiksen

13. Mai ♦ Oude Muziek Festival, Utrecht ♦ Personat: Sabine Lutzenberger, Sopran; Battiste Romain, Fidel; Michael Eberth, Clavicytherium

9. Mai ♦ Barocktage, Hochschule für Musik und Theater München

18. April ♦ Neumarkt i.d. Oberpfalz ♦ Johann Sebastian Bach, Johannespassion ♦ Barockorchester La Banda

5. April ♦ Himmelfahrtskirche, München ♦ Gottfried August Homilius, Markus-Passion ♦ Barockorchester La Banda

28./29. März ♦ Isny und Wangen im Allgäu ♦ Johann Sebastian Bach, Johannespassion ♦  Barockorchester La Banda

9. März ♦ St. Anna, Augsburg ♦ Lamentationes Jeremiae von Joseph Hector Fiocco, Orgelmusik von Jean Adam Guilain ♦ Susanne Simenec, Sopran; Mikhail Uryvaev, Dmitri Dichtiar, Ute Petersilge, Barockcello; Helmut Weigl, Laute; Michael Eberth, Orgel

16. Februar ♦ KOM, Olching ♦ Guerra in amor – Szenische Madrigale von Monteverdi u.a.
Studierende der Hochschule für Musik und Theater München; Leitung: Michael Eberth

— ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ —

Konzerttermine 2013

22. Dezember ♦ Katharinenkirche im Schaezlerpalais, Augsburg ♦ „Weihnachtsmusik im Barocken Augsburg“ Weihnachtskonzert – Ensemble des Forum Alte Musik Augsburgs e.V.

21. Dezember ♦ Katharinenkirche im Schaezlerpalais, Augsburg ♦ „Weihnachtsmusik im Barocken Augsburg“ Weihnachtskonzert – Ensemble des Forum Alte Musik Augsburgs e.V. ♦ Werke von Heinrich Ignaz Franz Biber, Johann Hermann Schein, Heinrich Schütz, Melchior Gletle u.a. ♦ Sabine Lutzenberger, Sopran; Gerhard Hoelzle, Tenor; Hans Ganser, Bass; Iris Lichtinger, Blockflöte; Ava De Araujo Madureira, Barockvioline; Angelika Radowitz, Dulcian; Wolfram Oettl, Cembalo; Michael Eberth, Orgel; Katja Schild, Sprecherin

7. Dezember ♦ Instrumentensammlung des Deutschen Museums, München ♦ Advent und Weihnacht in den Hansestädten, Orgelwerke von Heinrich Scheidemann, Hieronymus Praetorius,
Franz Tunder, Dieterich Buxtehude, Georg Böhm, Samuel Scheidt, Paul Siefert und Delphin Strungk ♦ Michael Eberth an der Ahrend-Orgel

3. Dezember ♦ Martin-Luther-Kirche, Linz ♦ Weihnachtliche Orgelmusik – Orgelwerke von Samuel Scheidt, Hieronymus PraetoriusFranz Tunder, Georg Böhm und Dieterich Buxtehude ♦ Michael Eberth an der Orgel von Rowan West

1. Dezember ♦ St. Sebastian, München ♦ Georg Friedrich Händel – Chandos Anthems ♦ Barockorchester La Banda

14. November ♦ Verlagsgebäude Münchner Merkur, München ♦ Kantaten und Arien von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach u.a. ♦ Benefizkonzert für die Krebshilfeorganisation „Lebensmut“ ♦ Anna Prohaska, Soran; Stefan Schilli, Barockoboe; „L’accademia giocosa“

9. November ♦ Kaufbeuren ♦ Kantaten von Johann Sebastian Bach u.a. ♦ Barockorchester La Banda

3. November ♦ Evangelisch Heilig Kreuz, Augsburg ♦ Italienische Kantaten und Sonaten von Georg Friedrich Händel, Alessandro Scarlatti, Francesco Geminiani u.a. ♦ Susanne Simenec, Sopran; Mikhail Uryvaev, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

1. Oktober ♦ Carolinenkirche Obermenzing, Sarasatestraße 16, München ♦ cantare e suonare – Beeindruckende und mitreißende Barockmusik mit Werken von Georg Friedrich Händel, Pietro Torri, John Dowland und Georg Philipp Telemann ♦ Laura Faig, Sopran; Tatiana Flickinger, Blockflöte; Franziska Brandis, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

29. September ♦ Filipov u Rumburka, St. Marien Basilika, Lípa Musica Festival ♦ Songs to Mary – Marienmotetten von Alessandro Grandi, Giacomo Carissimi, Claudio Monteverdi u.a. ♦ Robert Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel

28. September ♦ Jezvé, Stružnice, St. Laurentius Kirche, Lípa Musica Festival ♦ Songs to Mary – Marienmotetten von Alessandro Grandi, Giacomo Carissimi, Claudio Monteverdi u.a. ♦ Robert Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel

22. Juni ♦ KOM, Olching ♦ Barocknacht 2013 mit Michael Schopper u.a.

9. Juni ♦ KOM, Olching ♦ Festliche Barockmusik von Johann David Heinichen, Johann Friedrich Fasch und Johann Georg Pisendel ♦ Saskia Fikentscher, Angelika Radowitz, Barockoboe; Makiko Kurabaiashi, Barockfagott; Michael Eberth, Cembalo

8. Juni ♦ Schaezlerpalais, Festsaal, Augsburg ♦ Festliche Barockmusik von Johann David Heinichen, Johann Friedrich Fasch und Johann Georg Pisendel ♦ Saskia Fikentscher, Angelika Radowitz, Barockoboe; Makiko Kurabayashi, Barockfagott; Michael Eberth, Cembalo

1. Juni ♦ St. Martin, Leutkirch ♦ à la française , Französische Orgelmusik aus zwei Jahrhunderten ♦ Werke von Nicolas de Grigny, Michel Corrette, Alexandre Pierre François Boëly, Louis James Alfred Lefébure-Wély und Charles Marie Widor

28. Mai ♦ Ludwig-Maximilians-Universität, München ♦ Von Annavasanna bis Modocomo. Tänze und Liedintavolierungen, 1460 – 1520, Tänze und Lieder aus dem Buxheimer Orgelbuch, dem Lochamer Liederbuch sowie den Tabulaturbüchern von Leonhard Kleber und Hans Kotter ♦ Maurice van Lieshout, Blockflöte; Martin Erhard, Organetto; Michael Eberth, Clavicytherium

8. Mai ♦ Evangelische Kirche St. Stephan, Lindau ♦ Johannes Werlin – Irenodiae Oder Friedensgesänge 1644; Sigmund Theophil Staden – Musikalische Friedensgesänge 1651 ♦ Sebastian Seifert, Altus; Henning Jensen, Moritz Kugler, Tenor; Hans Ganser, Bass; Yuna Lee und Ai Handa, Barockviolinen; Angelika Radowitz, Dulcian; Reinhild Waldek, Barockharfe; Arno Jochem, Violone; Michael Eberth, Orgel

4. Mai ♦ Kloster Zwiefalten, Barocksaal ♦ Barocke Flötenmusik von Johann Joachim Quantz, Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach u.a. ♦ Lisa Keaton-Sommer, Andreas Sommer, Traversflöten; Michael Spengler, Viola da gamba; Michael Eberth, Cembalo

23. März ♦ Himmelfahrtskirche Sendling, München ♦ Johann Sebastian Bach, Johannespassion ♦ Barockorchester La Banda

— ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ —

Konzerttermine 2012

16. Dezember, 17:00 Uhr ♦ Northeim ♦ Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium 1-3 ♦ Kölner Barockorchester

9. Dezember ♦ Mannheim ♦ Claudio Monteverdi, Marienvesper ♦ Barockorchester La Banda

2. Dezember, 17:00 Uhr ♦ Katharinenkirche im Schaezlerpalais, Augsburg ♦ „Auf den Spuren Albrecht Dürers“ Weihnachtskonzert ♦ Ensemble des Forum Alte Musik Augsburgs e.V.

17. November, 14:30 Uhr ♦ Instrumentensammlung des Deutschen Museums, München ♦ in die Orgel singen … Orgelwerke und Motettenintabulierungen von Heinrich Scheidemann, Hans Leo Hassler, Manuel Rodrigues Coelho, Johann Ulrich Steigleder, Francisco Correa de Arauxo und Johann Sebastian Bach ♦ Sabine Lutzenberger, Sopran; Angelika Radowitz, Baßdulzian, Michael Eberth an der Ahrend-Orgel

14. Oktober, 20:45 Uhr ♦ Chiesa di S. Nicolò, Treviso, Orgel von Gaetano Callido von 1778/79 ♦ Festival Organistico Internazionale Città di Treviso e della Marca Trevigiana 2012 ♦ Orgelmusik von Johann Kaspar Kerll, Hans Leo Hassler, Domenico Zipoli, Domenico Scarlatti, Gaetano Valeri und Johann Sebastian Bach

5. Oktober, 20:00 Uhr ♦ Goldener Saal im Rathaus, Augsburg ♦ Hans Leo Haßler (1564 – 1612), Festkonzert zum 400. Todesjahr (Forum Alte Musik Augsburg)  ♦ Sabine Lutzenberger, Hans Ganser, Iris Lichtinger, Angelika Radowitz, Wolfram Oettl, Michael Eberth und Gäste

13. September, 17:30 Uhr ♦ Hofkirche Innsbruck – siehe auch Ebert-Orgel  ♦ Orgelmusik von Hans Leo Hassler, Giovanni Gabrieli, Paul Hofhaimer, Antonio de Cabezon, Girolamo Cavazzoni u.a. ♦ Michael Eberth an der Ebert-Orgel von 1561

28. Juli, 20:00 Uhr ♦ Evang. Stadtkirche, Merkendorf – Fränkischer Sommer ♦ Kammermusik am Preußischen Hof ♦ Werke von Friedrich dem Großen, Johann Joachim Quantz u.a. ♦ Marion Treupel-Franck, Traverso; Birgit Stolzenburg, Hackbrett/Salterio; Michael Eberth, Orgel

8. Juli, 11:11 Uhr ♦ KOM, Olching ♦ Programm, siehe 7. Juli

7. Juli, 18:00 Uhr ♦ Leonhardskapelle in der Fuggerei, Augsburg ♦ „es begann im Süden…“ – Italienische und deutsche Musik des Frühbarock ♦ Werke von Matthias Weckmann, Girolamo Frescobaldi, Hans Leo Hassler, Andrea Cima, Johann Joseph Fux u.a. ♦ Martina Bulla, Zink; Jane Berger, Barockvioline; Angelika Radowitz, Baßdulzian; Michael Eberth, Cembalo

23. Juni, 19:00 Uhr bis 24:00 Uhr ♦ St. Andreas, Augsburg/Herrenbach ♦ Orgelnacht – Barocke Kostbarkeiten zur Johannissonnwend ♦ Michael Eberth, Peter Bader, Karl Maureen, Martin Hoffmann an der historischen Georg Friedrich Schmahl-Orgel von 1737/1754 ♦ Weitere Mitwirkende: Angelika Radowitz, Barockoboe; Choralschola, Leitung: Hans Ganser

15. Mai, 20:00 Uhr ♦ Orff Zentrum, Kaulbachstraße 16, München ♦ Claudio Monteverdi – Madrigali Guerrieri et Amorosi ♦ Ensemble Phoenix Munich, e.V. Leitung: Joel Frederiksen

6. Mai, 11:11 Uhr ♦ KOM, Olching ♦ Henry Purcell – Fairy Queen ♦ Michael Schopper u.a.

28./29. April ♦ Hochschule für Musik und Theater, München ♦ Barocktage mit Werken von Jean Baptiste Lully, Jean Philippe Rameau, Jean Féry Rebel, Henry Purcell u.a.

15. April, 11:11 Uhr ♦ KOM, Olching ♦ Cembalomatinee – Hommage à Gustav Leonhardt ♦ Werke von Johann Jakob Froberger, Louis Couperin, François Couperin, Armand-Louis Couperin und Jacques Duphly

29. März, 19:00 Uhr ♦ Diözesanmuseum, Freising ♦ Lamentatio – Trauermusiken des 17. Jahrhunderts von Johann Christoph Bach und Johann Rosenmüller ♦ Rosenkranz-Sonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber ♦ Joel Frederiksen, Bass; Shunske Sato, Barockvioline; Christoph Eglhuber, Theorbe; Michael Eberth, Orgel

24. März, 19:00 Uhr ♦ Himmelfahrtskirche Sendling, München ♦ Johann Sebastian Bach, Markus-Passion BWV 247 ♦ Barockorchester La Banda

4. März, 17:00 Uhr ♦ Schaezlerpalais; Speisesaal, Augsburg ♦ „Augsburg – Sanssouci: Johann Georg Bergmüller und die Blütezeit der Traversflöte“, Musik des Rokoko in Schwaben und am Hofe Friedrichs des Großen ♦ Andreas Sommer und Lisa Keaton-Sommer, Traversflöten; Angelika Hörtler, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

8. Januar,11:11 Uhr ♦ KOM, Olching ♦ MIT PAUKEN, TROMPETEN UND ORGEL – Gala-Konzert zum Jahresbeginn bei 11-11 ♦ Jens Gödel-Consort; Basso cantante: Michael Schopper; Orgel: Michael Eberth ♦ Werke von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Petronio Franceschini, Francesco Manfredini u.a.

Konzerttermine 2011

— ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ —

10. Dezember,17:00 und 19:00 ♦ Himmelfahrtskirche Sendling, München ♦ Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium – Kantaten I-VI ♦ Barockorchester La Banda

4. Dezember, 17:00 Uhr ♦ ehem. Katharinenkirche im Schaezlerpalais, Augsburg ♦ Festliche Barockmusik aus dem 17. und 18. Jahrhundert ♦ Sabine Lutzenberger, Lydia Brotherton, Hans Ganser: Gesang, Iris Lichtinger: Blockflöten, Angelika Radowitz: Baßdulzian, Yuna Lee, Shu-Yuan Cheng: Barockviolinen, Wolfram Oettl: Cembalo, Michael Eberth: Orgel

27. November, 17:00 Uhr ♦ St. Sebastian, München ♦ Georg Friedrich Händel, Messias ♦ Barockorchester La Banda

12. November, 19:30 Uhr ♦ Museum, Riedlingen ♦ Klassische und romantische Musik für Oboe und Hammerklavier, Werke von Franz Liszt, Carl Anton Philipp Braun, Ägidius Ferdinand Karl Lickl, Jakob Christian Michael Widerkehr u.a. ♦ Angelika Radowitz, klassische Oboe; Michael Eberth, Hammerflügel von Conrad Graf (1824 opus Nr. 819)

5. November, 20.00 Uhr ♦ Katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, Alzenau-Hörstein ♦ Rossini: Petite Messe solennelle – Originalfassung auf historischen Instrumenten der Sammlung Andriessen, Amsterdam ♦ Pleyel Flügel von 1869; Pleyel Flügel von 1879; Debain Harmonium um 1880 ♦ Sheila Arnold und Dimitri Gladkov, Hammerflügel

23. Oktober, 11:11 Uhr ♦ KOM, Olching ♦ Der junge Bach – Musik aus dem Umkreis des jungen Bach – Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Kaspar Kerll, Johann Jakob Froberger, Dieterich Buxtehude, Georg Böhm u.a.

16. Oktober, 18:00 Uhr ♦ Christuskirche am Dom-Pedro-Platz, München ♦ Georg Friedrich Händel – Messiah Teil I Advent/Weihnachten – Teil II Ostern ♦ Regina Dahlen, Sopran; Jan Börner, Altus; Gerd Türk, Tenor (Schola Cantorum Basiliensis); Johannes D. Schendel, Bass; Bach-Ensemble Olching (BEO) & der Chor der Studienstiftung des Deutschen Volkes – Leitung: Michael Schopper

13. Oktober, 19:30 Uhr ♦ Goldener Saal im Rathaus, Augsburg ♦ Das Augsburger Liederbuch – Konzert mit CD-Präsentation (Forum Alte Musik Augsburg) ♦ Sabine Lutzenberger, Hans Ganser, Iris Lichtinger, Angelika Radowitz, Wolfram Oettl, Michael Eberth und Gäste

8. Oktober, 18.00 Uhr ♦ St. Nicholas Kirche, Ostrava-Poruba (Tschechien) ♦ Dialogo della Madonna — Anfänge des Oratoriums im barocken Rom ♦ Ensemble Phoenix Munich: Joel Frederiksen, Bass, Erzlaute; Robert Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel

25. September, 18:00 Uhr ♦ St. Anna Kirche, Sulzbach am Main ♦ Der junge Bach – Orgelmusik und Werke für Orgel und Sopran von Johann Sebastian Bach, Georg Böhm, Dieterich Buxtehude, Johann Kaspar Kerll, Johann Jakob Froberger u.a. ♦ Anna Lucia Richter, Sopran; Michael Eberth an der Dauphin-Orgel (1680/1725)

22. September, 19:00 Uhr ♦ Alte Nikolaikirche am Römer, Frankfurt ♦ Ave Maria – Songs to Mary, Marienmusik und Orgelwerke von Giacomo Carissimi, Claudio Monteverdi,
Alessandro Grandi und Johann Sebastian Bach ♦ Robert Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel

15. August, 20:00 Uhr ♦ Pfarrkirche St. Peter und Paul, Mittenwald ♦ Orgelmusik und Werke für Orgel und Barockoboe von Johann Sebastian Bach, Michel Corrette, Nicolas de Grigny,
Alessandro Marcello u.a. ♦ Angelika Radowitz, Barockoboe und Michael Eberth an der Edskes-Orgel

8. Juli, 19:00 ♦ Schaezlerpalais, Augsburg ♦ „… so atmen die Brände der Zeit“, Texte und Musik unter den 4 Kontinenten des Deckenfrescos im Festsaal des Schaezlerpalais ♦ Hans Ganser: Bariton; Angelika Radowitz: Barockoboe; Jane Berger: Barockvioline; Hannah Freienstein: Barockcello; Michael Eberth: Cembalo; Stefan Schön: Rezitation

2. Juli, 18:00 – 24:00 Uhr ♦ KOM, Olching ♦ Barocknacht 2011 – Sommernachtstraum – Fairy Queen
mit Michael Schopper u.a.

9. Juni, 18:00 – 23:00 Uhr ♦ Universität Mozarteum, Salzburg ♦ Barocknacht u.a. Cello- und Oboensonaten von Salvatore Lanzetti und Antonio Vivaldi sowie Sonaten von Biagio Marini und
Dario Castello für Blockflöten, Posaune und Basso continuo ♦ Stefan Schilli (Barockoboe), Kristin von der Goltz (Barockcello), Dorothee Oberlinger und Anne-Suse Enßle (Blockflöten), Norbert Salvenmoser (Barockposaune) und Michael Eberth (Cembalo)

29. Mai, 18:00 Uhr ♦ Maximilianmuseum – Felicitassaal, Augsburg ♦ „Lust hab ich ghabt zur Musica …“ Sonderkonzert anläßlich der Ausstellung „Bürgermacht & Bücherpracht“ ♦ Werke von Ludwig Senfl, Josquin Desprez, Martin Luther u.a.

15. Mai, 19:00 Uhr ♦ Riedlingen (Oberschwaben) ♦ Kammermusik von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel u.a. ♦ Lisa Keaton, Andreas Sommer, Traversflöten; Michael Spengler, Viola da gamba; Michael Eberth, Cembalo

14. Mai, 19:00 Uhr ♦ Ebenhofen (Oberschwaben) ♦ Kammermusik von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel u.a. ♦ Lisa Keaton, Andreas Sommer, Traversflöten; Michael Spengler, Viola da gamba; Michael Eberth, Cembalo

7. Mai, 19:00 Uhr ♦ Konzertsaal der Sparkasse, Fürstenfeldbruck ♦ O holder Tag – Hochzeitskantaten und 5. Brandenburgisches Konzert von Johann Sebastian Bach ♦ Palestra Musica –Leitung und Cembalo: Michael Eberth

29. April, 19:00 Uhr ♦ Jesuitenkirche, Mindelheim ♦ Ave Maria – Marienmotetten und Orgelwerke von Giacomo Carissimi, Claudio Monteverdi ♦ Robert Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel

17. April, 19:00 Uhr ♦ Himmelfahrtskirche, München ♦ Johann Sebastian Bach, Messe in h-Moll ♦  Barockorchester La Banda

10. April, 16:00 Uhr ♦ Klosterbasilika, Benediktbeuern ♦ Johann Sebastian Bach – Matthäuspassion ♦ Gerhart Darmstadt

3. April, 17:00 Uhr ♦ St. Benedikt, Ebenhausen ♦ Johann Sebastian Bach – Matthäuspassion ♦ Gerhart Darmstadt

2. April, 19:00 Uhr ♦ Herkulessaal, München ♦ Johann Sebastian Bach – Matthäuspassion ♦ Gerhart Darmstadt

19./20. März, Rouen (Transeuropäisches Festival) ♦ Johann Sebastian Bach – Matthäuspassion ♦ Gerhart Darmstadt

27. März, 18:00 Uhr ♦ Maximilianmuseum, Felicitassaal, Augsburg  ♦ „Dolce pur d´amor l´affanno“, Kammerduette und Kantaten von Georg Friedrich Händel ♦ Verena Gropper: Sopran; Henriette Meyer-Ravenstein: Mezzosopran; Michael Eberth: Cembalo

27. Februar, 11:11 Uhr ♦ KOM Matinee, Olching ♦ Musik für zwei Cembali mit Werken von Johann Sebastian Bach, Johann Ludwig Krebs, François Couperin, Johann Gottfried Müthel und Gaspard Le Roux ♦ Varvara Manukyan und Michael Eberth, Cembalo

9. Januar, 11:11 Uhr ♦ KOM Matinee, Olching ♦ Georg Friedrich Händel – Messiah Teil I, Advent/Weihnachten – Teil II Ostern ♦ Regina Dahlen, Sopran; Jan Börner, Altus; Gerd Türk, Tenor (alle Schola Cantorum Basiliensis); Johannes D. Schendel (Berlin), Bass; Bach-Ensemble Olching (BEO) & der Chor der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Es dirigiert Prof. Michael Schopper

— ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ —

Konzerttermine 2010

17. Dezember, 19:00 Uhr ♦ Jesuitenkirche, Mindelheim ♦ Ave Maria – Marienmotetten und Orgelwerke von Giacomo Carissimi, Claudio Monteverdi ♦ Robert Crowe, Sopran; Michael Eberth, Orgel

12. Dezember, 11:11 Uhr ♦ KOM Matinee, Olching ♦ Barocke Oboen-, Cembalo- und Cellosonaten von Joseph Bodin de Boismortier, Giovanni Benedetto Platti, Christoph Graupner und Jean Baptiste Barrière ♦ Angelika Radowitz, Barockoboe; Hannah Freienstein, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

5. Dezember, 12:00 Uhr ♦ Bayerisches National Museum; Mars-Venus-Saal, München ♦ Dialogo della Madonna — Anfänge des Oratoriums im barocken Rom ♦ Joel Frederiksen: Bass, Erzlaute; Robert Crowe: Sopran; Domen Marincic: Viola da gamba, Violone, Cembalo; Michael Eberth: Orgel; Axel Wolf : Theorbo

28. November, 17:00 Uhr ♦ Maximilianmuseum; Felicitassaal, Augsburg ♦ Konzert zum 1. Advent – Weihnachtslieder und festliche Musik aus dem 16. und 17. Jahrhundert ♦ Sabine Lutzenberger, Hans Ganser: Gesang, Iris Lichtinger: Blockflöten, Angelika Radowitz: Dulzian, Wolfram Oettl, Michael Eberth: Cembalo und Orgel; weitere Informationen unter: www.fama-web.de

24. Oktober, 19:00 Uhr ♦ St. Anna – Goldschmiedekapelle, Augsburg ♦ Le Vertigo – Ausgewählte vokale und instrumentale Meisterwerke des französischen Barock ♦ Werke von Jean Philippe Rameau, Louis-Nicholas Clérambault, Jean Baptiste Barrière und Joseph-Nicolas-Pancrace Royer ♦
Susanne Simenec, Sopran; Michail Uryvaev, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

16. September,12:00 Uhr ♦ St. Blasius, Salzburg ♦ Orgelkonzert auf der Mauracherorgel
mit Werken von Georg Muffat und Johann Sebastian Bach

16./17. September, 17:00 Uhr ♦ Michael-Haydn-Gedenkstätte, Salzburg ♦ Barocke Oboen-, Cembalo- und Cellosonaten von Joseph Bodin de Boismortier, Giovanni Benedetto Platti,
Joseph-Nicolas-Pancrace Royer und Jean Baptiste Barrière ♦ Angelika Radowitz, Barockoboe; Hannah Freienstein, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

8. September, 20:00 Uhr ♦ Gymnasialkirche Meppen, 24. Niedersächsische Musiktage ♦ Heinrich Schütz, Exequien; Kantaten von Dieterich Buxtehude, Johann Rosenmüller und Johann Sebastian Bach ♦ Berliner Lautten Compagney

5. September, 11:00 Uhr ♦ St. Jakob, 23. Köthener Bach Festtage ♦ Johann Sebastian Bach, Köthener Trauermusik „Klagt, Kinder, klagt es aller Welt“ BWV 244 a (Rekonstruktion) ♦ Berliner Lautten Compagney

30. Juli ♦ Aschaffenburger Bachtage 2010 ♦ Chor- und Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, Jan Pieterszoon Sweelinck u.a. ♦ Süddeutscher Kammerchor, Leitung: Gerhard Jenemann; Michael Eberth, Orgel

4. Juli, 11:30 Uhr ♦ St. Stephan (direkt neben dem Marienmünster), Diessen ♦ Siglo de oro – spanische Orgelmusik aus dem Goldenen Zeitalter auf einer spanischen Orgel des 17. Jahrhunderts ♦ Werke von Antonio de Cabezón, Andrea Gabrieli, Francisco Correa de Arauxo, Jan Pieterszoon Sweelinck u.a.

22. Mai, 20:00 Uhr ♦ Kloster Maulbronn ♦ Chor- und Orgelwerke von Giacomo Carissimi, Jan Pieterszoon Sweelinck u.a. ♦ Süddeutscher Kammerchor, Leitung: Gerhard Jenemann; Michael Eberth, Orgel

19. Mai, 18:00-23:00 Uhr ♦ Universität Mozarteum, Salzburg ♦ Barocknacht

2. Mai, 19:00 Uhr ♦ St. Jakob, Vierkirchen bei Dachau ♦ Marienvesper – Werke von Wolfgang Amadé Mozart, Michael Haydn u.a.

1. Mai, 18:30 Uhr ♦ St. Nikolaus, Großaitingen bei Augsburg ♦ Marienvesper – Werke von Wolfgang Amadé Mozart, Michael Haydn u.a.

10. April, 19:00 Uhr, Kloster Seeon ♦ Virtuose Cembalomusik aus Deutschland und Frankreich – Werke von Johann Jakob Froberger, Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Antoine Forqueray, Nicolas-Pancrace Royer, Jacques Duphly u.a.

2. April, 15:00 Uhr ♦ Herkulessaal, München ♦ Johann Sebastian Bach, Matthäus Passion ♦  Barockorchester La Banda

20. März, 19:00 Uhr ♦ Himmelfahrtskirche, München ♦ Johann Sebastian Bach, Matthäus Passion ♦ Barockorchester La Banda

27. Februar, 19:30 Uhr ♦  St. Matthias Kirche am Winterfeldplatz, Berlin-Schöneberg ♦ Virtuose Solomotetten für Sopran und Orgel von Giacomo Carissimi, Alessandro Grandi und Claudio Monteverdi ♦ Robert Crowe, Sopranist, Michael Eberth, Orgel

10. Januar, 11:11 Uhr ♦ KOM Matinee, Olching ♦ J. S. Bach – Weihnachtsoratorium Kantaten 4 und 5
BEO Bach-Ensemble-Olching, Leitung: Michael Schopper

— ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ —

Konzerttermine 2009

20. Dezember, 17:00 Uhr ♦ ehem. Katharinenkirche im Schaezlerpalais, Augsburg ♦ In dulci jubilo – weihnachtliche Barockmusik von Hans Leo Hassler, Johann Sebastian Bach, Johann Melchior Gletle u.a. ♦ Sabine Lutzenberger, Sopran; Hans Ganser, Bariton; Iris Lichtinger, Flauto dolce; Angelika Radowitz, Dulzian und Barockoboe; Wolfram Oettl, Clavicembalo; Michael Eberth, Clavicytherium und Orgel

6. Dezember, 17:00 Uhr ♦ Kaufbeuren ♦ Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium Kantaten 1 – 3 ♦ Barockorchester La Banda

3. Dezember, 20:00 Uhr ♦ Maximilianmuseum, Augsburg ♦ Sphärenharmonie – Sonderkonzert im Rahmen der Ausstellung „Weltenglanz“ ♦ Werke von Hans Leo Hassler, Antonio Draghi u.a.
Celsitonantes ♦ Leitung: Hans Ganser; Michael Eberth, Orgel

25. November, 19:30 Uhr ♦ Neue Stadtbibliothek, Augsburg ♦ Repetitionen – Texte von Samuel Beckett, Musik von Claudio Monteverdi, Henry Purcell, Steve Reich und Wolfram Oettl, Sprecher: Wolf Euba; Sabine Lutzenberger, Gerlinde Sämann, Sopran; Michael Eberth, Wolfram Oettl, Cembali

22. November, 17:00 Uhr ♦ St. Sebastian, München ♦ Georg Friedrich Händel: Funeral Anthem, Dixit Dominus, Johann Sebastian Bach: Kantate 131 Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu Dir! ♦ Barockorchester La Banda

14. November, 19:30 Uhr ♦ Museum, Riedlingen ♦ Klassische und romantische Musik für Traversflöte und Hammerklavier ♦ Werke von Franz Xaver Mozart, Ludwig van Beethoven, Konradin Kreutzer, Ignaz Moscheles u.a. ♦ Andreas Sommer, klassische achtklappige Traversflöte; Michael Eberth, Hammerflügel von Conrad Graf (1824 opus Nr. 819)

11. Oktober, 19.30 Uhr ♦ Novalishaus, Bad Aibling ♦ … Beziehungen zu Salzburg gestört … – Sonaten für Pianoforte und Violine von Wolfgang Amadé Mozart, Texte von Thomas Bernhard und Wolfgang Amadé Mozart ♦ Anne Röhrig, klassische Violine und Wolf Euba, Sprecher

10. Oktober, 19.30 Uhr ♦ Neue Stadtbibliothek, Augsburg ♦ … Beziehungen zu Salzburg gestört … – Sonaten für Pianoforte und Violine von Wolfgang Amadé Mozart, Texte von Thomas Bernhard und Wolfgang Amadé Mozart ♦ Anne Röhrig, klassische Violine und Stefan Schön, Sprecher

22. September bis 4. Oktober ♦ Potchefstroom University, Südafrika ♦ International Symposium for Early Music – Georg Friedrich Händel und Claudio Monteverdi ♦ Kobie van Rensburg, Laurence Zazzo, Hans Huyssen u.a.

29. August, 13:00 Uhr ♦ Festwochen für Alte Musik, Innsbruck ♦ Lunchkonzert im Musikpavillon des Hofgartens – Le Bruit de Chasse – Jagdmusik ♦ Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Friedrich Fasch, Francois Couperin und Gottfried Heinrich Stölzel ♦ Angelika Radowitz, Barockoboe; Susanne Mattle, Barockvioline; Nikolaus Walch, Waldhorn; Ulrike Mattle, Barockcello;
Michael Eberth, Cembalo

3. /4. August, 17:00 Uhr ♦ Michael-Haydn-Gedenkstätte, Salzburg ♦ Le Bruit de Chasse – Jagdmusik ♦ Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Friedrich Fasch, Francois Couperin und Gottfried Heinrich Stölzel ♦ Angelika Radowitz, Barockoboe; Susanne Mattle, Barockvioline; Nikolaus Walch, Waldhorn; Ulrike Mattle, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

2. August, 19:00 Uhr ♦ Kaufbeuren ♦ Jubiläumskonzert – Werke von G. F. Händel (zum 250. Todesjahr), Christoph Schaffrath (300. Geburtsjahr), H. Purcell (350. Geburtsjahr), Joseph Haydn (200. Todesjahr) ♦ Angelika Radowitz, Barockoboe; Hannah Freienstein, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

22. Juli, 18:00 Uhr ♦ Tyska Kyrkan S:ta Gertrud, Stockholm ♦ Orgelmusik von Jan Pieterszoon Sweelinck, Heinrich Scheidemann, Francisco Correa de Arauxo und Dieterich Buxtehude ♦
Michael Eberth spielt die rekonstruierte „Düben”-Orgel von 1684

8. Juni, 19:00 Uhr ♦ Spitalkapelle zum Hl. Geist, Ehingen (Oberschwaben) ♦ Kammermusik von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel u.a. ♦ Lisa Keaton, Andreas Sommer, Traversflöten; Michael Spengler, Viola da gamba; Michael Eberth, Cembalo

20. Juni, 18.00 Uhr ♦ KOM, Olching ♦ 5. Barocknacht – Olching (mit Michael Schopper u.a.)

11. Juni, 20:00 ♦ Kloster Maulbronn ♦ Claudio Monteverdi – Marienvesper ♦ Berliner Lauttencompagney

23. Mai, 21:00 Uhr ♦ Gasteig, München ♦  Lange Nacht der Musik ♦ „Bossa nova baroque” – spanische Cembalomusik des „Siglo de oro” ♦ Werke von Sebastián Aguilera de Heredia, Francisco Correa de Arauxo, José Ximenez u.a.

17. Mai, 12:00 Uhr ♦ Bayerisches National Museum; Mars-Venus-Saal, München ♦ Fürchtet euch nicht – Sacred Songs and Sonatas from 17th Century Germany ♦ Joel Frederiksen, Baß, Arciliuto und musikalische Leitung; Julla von Landsberg, Sopran; Kumiko Yamauchi, Karen Walthinsen, Violine; Axel Wolf, Theorbo; Michael Eberth, Orgel; Domen Marincic, Viola da Gamba, Violone

19. April, 11:11 Uhr ♦ KOM Matinee, Olching ♦ „Von Feen, Elfen und Helden” ♦ Theatermusiken aus Orpheus Britannicus zum 350. Geburtstag von Henry Purcell ♦ Michael Schopper (Bass), Angelika Radowitz und Charlotte Barden (Barockoboen), Hannah Freienstein (Barockcello) und Michael Eberth (Cembalo)”

5. April, 20:00 Uhr ♦ Himmelfahrtskirche, München ♦ Johann Sebastian Bach, Johannespassion ♦ Barockorchester La Banda

28. März, 20:00 Uhr ♦ St. Ulrich, Augsburg ♦ Passio – Musik zur Passionszeit von Claudin de Sermisy, Samuel Scheidt, F. Correa de Arauxo u.a. ♦ Ensemble Celsitonantes, Ltg. Hans Ganser; Michael Eberth, Orgel

22. März, 16:00 Uhr ♦ St. Matthias Kirche am Winterfeldplatz, Berlin ♦ Giacomo Carissimi, Virtuose Solomotetten für Sopran und Orgel ♦ Robert Crowe, Sopranist, Michael Eberth, Orgel

14. März, 14:30 Uhr ♦ Deutsches Museum, Instrumentensammlung, München ♦ der junge Bach ♦
Michael Eberth, Orgel von Jürgen Ahrend

12. Februar, 20:00 Uhr ♦ Gasteig, Kleiner Konzertsaal, München ♦ Musik und Frieden ♦ Werke von Heinrich Schütz, Johann Erasmus Kindermann, Peter Kiesewetter u.a.

31. Januar, 19:00 Uhr ♦ Himmelfahrtskirche, München ♦ Giacomo Carissimi, Virtuose Solomotetten für Sopran und Orgel ♦ Robert Crowe, Sopranist, Michael Eberth, Orgel

27. Januar, 19:00 Uhr ♦ Maximilansmuseum, Felicitas-Saal, Augsburg ♦ „Orpheus Britannicus” – Werke von Henry Purcell, John Blow, Matthew Locke u.a. ♦ Michael Schopper, Baß; Inge Marg und Angelika Radowitz, Barockoboen; Hannah Freienstein, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

6. Januar, 11:11 Uhr ♦ KOM Matinee, Olching ♦ Johann Sebastian Bach, „Kantate Tritt auf die Glaubensbahn“ BWV 152 ♦ BEO Bach Ensemble Olching, Michael Schopper, Baß; Julia Chalfin, Sopran; Stefanie Pritzlaff, Blockflöte; Angelika Radowitz, Barockoboe; Ines Wein, Viola d’amore; Sabina Lehrmann, Viola da gamba; Michael Eberth, Orgel

Advertisements